Driburger Kreis: „Wissenschaftlicher Nachwuchs“

Der Driburger Kreis ist ein Forum für den Wissenschaftlicher Nachwuchs in der Wissenschafts-, Technik- und Medizingeschichte. Er tritt seit seiner Gründung im Jahr 1962 vor der alljährlichen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik zusammen.

Der Link zur Website ist: https://www.driburgerkreis.de/.

Der Driburger Kreis findet in 2022 voraussichtlich in Erfurt statt vom Dienstag, 20. September bis Mittwoch, 21. September 2022. Außerdem planen wir, wie immer, ein informelles Beisammensein am Montag Abend. 

Der Call for Papers findet sich hier, die deadline ist der 1.7.2022.
Für Beitrag und Diskussion sind insgesamt 30 Minuten angedacht.

Wer sowohl am Driburger Kreis als auch an der Tagung der GWMT 2022 in Erfurt teilnimmt, kann von der GWMT einen Reisekostenzuschuss erhalten. Dafür steht hier ein Formular zur Verfügung, das bitte ausgefüllt an die Schriftführerin der GWMT, PD Dr. Nadine Metzger: nadine.metzger@fau.de bis spätestens am 1.8. gesandt wird

Ein Bescheid kann nach Programm-Fertigstellung versandt werden.

Ansprechpartner*innen für den Driburger Kreis sind derzeit: